Monate: November 2011

Peter Pan…

…damit Tinkerbell nicht alleine ist, hab ich ihr Peter Pan an die Seite gestellt.Die Idee mit der Sternenstange ist allerdings geklaut (aber mit Erlaubnis), von Laurence.Tja und hier ist sie nun und ich bin restlos zufrieden mit ihr. Exakt so sollte sie werden und wer Seife siedet weiß, daß das nicht ganz so oft der […]

Tinkerbell…

…hat gerade das Licht der Welt erblickt: Leider sieht man auf diesem Foto die TS-Sternchen nicht wirklich, drum hier noch mal ein bisserl eine wackelige Nahaufnahme: Tinkerbells Rezept (Seidenschweinchen):200 Schmalz, 150 Kokos, 150 Cremana, 150 Mandel, 100 Erdnuss, 50 Rizinus, 10 Stearin.In der Lauge ordentlich Seide gelöst und mit Cherry Blossoms, Gingko Limette, Neroli und […]

Seidenschweinderl…

…hab ich die Seife genannt, die ich vor Urzeiten, zu Beginn meiner Siedezeiten gemacht hab. In meinem völligen Anfängerleichtsinn hab ich eine Seife gemacht mit sehr viel mehr festen Fetten als flüssigen und ganz viel Schmalz und Seide.Daraus ist eine Traumseife entstanden, die alle meine Abnehmer (Männer wie Frauen) lieben und immer wieder nachordern. Ich […]

Schon ausgeformt…

… und geschnitten hab ich grad meine Seife von heut Nachmittag. Leider hab ich das im Rezept mitberechnete Rizinusöl vergessen und so ist sie nur mit 4 % überfettet. Aber sie duftet herrlich und die verwendeten Öle sind auch ganz fein.Allerdings ist sie sonst leider gar nicht geworden wie sie sollte. Aber sie wird, wegen […]

Heut hab ich wieder mal geseifelt…

…eine Seife mit Tropfenmarmorierung sollte es werden.  Leider ist mal wieder nicht alles so gelaufen, wie geplant und jetzt schaut die Seife eher…hm…NAJA aus.Die Farben sind ja schön, auch der Duft und die inneren Werte sind toll, aber die Optik…Der gefärbte Leim war zu flüssig und ist komplett verlaufen, statt im Ungefärbten zu versinken.Ok, ich […]