Archiv, Seife
Kommentare 30

Von Libellen, Seife und keinen Schwammerln…

…vergangenes Wochenende waren wir (Freunde und Kinder und Kindesfreundinnen) , wie jedes Jahr zur gleichen Zeit 4 Tage in der Steiermark, am Bauernhof, zum Schwammerlsuchen.Nunja…
Schwammerl haben wir keine gefunden, aber es war ein wunderschönes langes Wochenende. Wir haben Dart gespielt, Katzen gestreichelt, Hunde gestreichelt, Kühe gestreichelt…
Wir haben gelacht, die einer oder andere Flasche Wein getrunken und noch mehr gelacht.

Und mein Sohn hat Fotos geschossen. Jede Menge Fotos!
Unter anderem auch ein paar mit einer wunderschönen Libelle. Die Farben dieses Insekts sind traumhaft schön, genauso wie das ganze Tier, das anmutig durch die Lüfte schwebt.

Inspieriert durch diese Farbenpracht, hab ich versucht sie heut in eine Seife zu packen.

Und siehe da…bei zwei Stücken hat sich ein Schmetterling versteckt. Seht ihr ihn auch?
Rezept ist wieder Veggi-BFA, beduftet mit Orchid Rain und Cherry Blossoms.

Und jetzt noch ein paar Impressionen von unsererm KeineSchwammerlwochenende (geschossen von meinem Sohn Benjamin

Kater Elton (Blue Eyes), ich hab noch nie eine Katze mit derart Gletscherblauen Augen gesehen. Zumindest keine Bauernkatze…

Lagerfeuer…
Ein bisschen Gewitter und Regen…
…eine Wohltat für Mensch und Natur.
Und diese Schweine sind echt hässlich…
Nachhimmel…
Süße Babies…

Ich liebe diesen Bauernhof, seit meiner frühesten Kindheit und freu mich schon aufs nächste Mal hinfahren, im Winter.

30 Kommentare

  1. Toll, mini, Deine Libellenseife und auch die Impressionen Eures Urlaubs! Da kann ich mir gut vorstellen, dass Du da gerne immer wieder hinfährst.
    Hast Du die Farben von Sanne genommen? Ich habe eine ähnliche Seife (nur farbmäßig ähnlich!)mit diesen Farben und als BfA gemacht.

    • Dankeschön!
      Nein, die Farben sind die Magro Cutipp von Boesner. Beim Türkis hab ich zum Blau noch Grünblau von Behawe gemischt. 😉

  2. oh Mini, klingt nach einem Traum-WE ! Kurzurlaub sozusagen; wir wollten ja Sonntags die 40° bei den Myrafällen genießen aber ca 5km vorher hatten wir einen bösen Autounfall 🙁
    Deine Libellenseife ist einfach fantastisch und ich weiß ich wiederhole mich, aber Du hast ein Goldenes Swirlhändchen und ich liebe es, Deine Seifen zu bewundern und zu bestaunen – in diesem Sinne: ganz ganz viele AAAHHS und OOOHHHS
    😉 glg,

  3. Ach du Schande mon-peci!!! Ich hoffe euch ist nix passiert! Blechschaden ist zwar Mist, aber das ist nur Geld. Wichtig ist, dass es euch gut geht.

    Ja, wir fahren seit vielen Jahren dorthin. Seit meiner Kindheit ist dieser Hof fixer Bestandteil meines LEbens. Es freut mich umso mehr, dass auch meine erwachsenen Kinder, deren Freundinnen und auch unsere Freunde so gern dorthin fahren. Sodass wir jedes Jahre mindestens 3 mal ein langes Wochenende dort einlegen.

    Danke, dass euch mein Seiflein gefällt.
    Wie immer ist es ganz anders geworden, wie gedacht. Der Leim hat angedickt, sodass ich meinen ursprünglichen Plan ändern musste und doch wieder zum Bügel gegriffen hab.

  4. Die Seife ist wieder ganz toll geworden, und die Fotos, die Dein Sohn gemacht hat sind wunderschön. Für uns geht´s am Samstag in die Steiermark, auch schon zum 4. Mal jetzt auf immer den selben Bauernhof, vielleicht gelingt mir ja auch das eine oder andere Foto… ach ja, und Socken stricken will ich dort auch 😉
    Liebe Grüße
    Karen

    • :-))
      wohin denn in die STMK?
      Wie oft ich schon auf „unserem“ Hof war, kann ich nicht mehr zählen. Das ist schon eher wie Familie/Freunde! MEIN Ruhepol…

    • Wir fahren nach Rohrmoos (bei Schladming). Freu mich schon riesig: wandern, faul sein, Freunde aus Deutschland wiedersehen…. Wo bist Du immer ?

  5. Ja Libellen sind wunderschöne und sehr faszinierende Tiere. Sie gehören zu meinen Lieblingstieren. Und die passende Seife dazu ist Dir wieder einmal mehr als gelungen.
    Auch die Fotos Deines Sohnes faszinieren mich jedesmal. Er hat wirklich ein unwahrscheinliches Talent.
    Ich glaube auf diesem Hof würde es mir auch gefallen.
    lg.
    Sylvie

    • Ganz sicher sogar! Jeder, der bis jetzt mit uns dort war, ist wiedergekommen! Wenn man Ruhe sucht und Natur mag, dann ist man dort goldrichtig!

  6. Oh Mini, ich weiß mal wieder nicht wo ich anfangen soll…die Liebellenseife ist so zauberhaft! Heute flog eine verirrte Libelle in unseren Wintergarten, ich finde sie auch unheimlich schön. Tolle Urlaubsbilder, aber die Katzenbabys sind unschlagbar. Da möchte man sofort losknuddeln.

    Liebes Grüßle
    Luna

  7. Oh wow, Mini, das sind wunderschöne Seifen geworden. Mir verschlägt es die Sprache… verdammt, bist du kreativ!! 🙂

    Die Impressionen aus dem Urlaub sind auch klasse, sehr schöne Bilder. Das vom Sternenhimmel, unglaublich!! Ich kann sehr gut nachvollziehen, warum du den Bauerhof und die Zeit dort so liebst…

    Liebe Grüße

  8. Eine wunderschöne Seife ist es geworden!
    Und die Fotos von deinem Sohn sind richtig klasse! Nein, ich mache keinen Urlaub auf einem Bauernhof… ich lebe auf einem 😉 bei mir ist es also umgekehrt, ich flüchte mehrmals im Jahr für ein verlängerts WE.

    lg,
    Katrin

  9. sorry to write in english, just wanted to say how beautiful your soap is and to ask how did you achieve these swirls please? do you have a video?? thank you for sharing

  10. Anonymous sagt

    Your soap is stunning! I will have to try out the secret swirl myself 🙂 Thank you so much for the inspiration. You are a beautiful soap maker! Sorry to write in English 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.