Monate: August 2014

Be delicious und Kamille…

…heute sind zwei sehr gegensätzliche Seifen entstanden.Zum einen die, meiner bescheidenen 😉 Meinung nach, sehr edlen Be delicious (sie duftet nach einem Dupe von diesem Parfüm von Gracefruit, das wirklich sehr authentisch riecht)… Rezept: Traumschaum (Olive)Duft: Delicous von GFGefärbt ist sie mit schwarzem Pigment gemischt mit Ultramarinblau. Ich finde mit ein wenig Blau wird das […]

Oliven…

…gehasst in der Kindheit, geliebt als Erwachsene.Ich liebe den Duft von richtig gutem Olivenöl, den Geschmack von in Kräutern eingelegten Oliven. Olivenholz ist das schönste Holz überhaupt und diese Bäume…diese knorrigen, wunderschönen Olivenbäume…Naja und Olivenöl ist wirklich mein absolutes Lieblingsöl in Seifen. Ohne Olivenöl geht gar nix! Und weil ich grad auf schlicht, einfach, naturbelassen […]

Simpel und rustikal…

…so mag ich meine Seifen sehr gern. Momentan steht mir der Sinn wieder ganz besonders nach dieser Art von Seife (vielleicht auch weil mich meine Swirlerei grad nicht befriedigt)…So ist gestern eine Aleppo Seife entstanden: Ich hab allerdings zu den 75% Olivenöl (das heilige Gute aus Griechenland) und 15% Lorbeeröl noch 10% Kokos geschummelt, weil […]

Ganz schön lange her…

…ist mein letzter Post.Unglaublich wie die Zeit vergeht… Nachdem ich jetzt seit 2 Monaten einen neuen Job habe, der mich ganz schön fordert, bin ich seiflerisch ein wenig leiser getreten.Aber drei neue Seifenkinder sind doch entstanden in den letzten Wochen. Eine Pachouli-Amyris Seife… Rezept: Traumschaum mit Distel HO (statt Olive) Eine blaue Feder: Rezept: 70% […]