Jahr: 2020

Bisschen Frühling …

… zumindest in Form von Seife. Auch wenn draußen langsam aber sicher der Frühling Einzug hält, die meisten von uns bekommen davon – aufgrund der momentanen Situation – nicht soviel mit, wie sie gerne würden. Glücklich sind alle, die einen Garten oder einen Balkon haben. Vor allem für alle, die sich gerade im Homeoffice oder […]

Schlicht und einfach …

… Seife. Ja, mal wieder hab ich zwei ganz einfache ungefärbte Seifen gesiedet. Viel gibts also zu diesen Seifen nicht zu erzählen. Zumindest, was die Optik betrifft, Die erste Seife ist mal wieder meine Lieblingsaleppostyle Seife. Diesmal hab ich ihr ein wenig Milch gegönnt. Ansonsten ist das Rezept, wie immer. Rezept: 48% Olivenöl, 28% Lorbeeröl, […]

Irgendwas ist ja immer …

… im Moment bin ich krank. Die ersten vier Tage hats mich echt niedergestreckt. Also so richtig, mit den ganzen Tag herumliegen und maximal vom Bett auf die Couch wechseln und wieder zurück. Am Tag 4 hat mir dann schon alles weh getan von der Herumkuglerei und außerdem hat mein Hirn wieder angefangen zu arbeiten. […]

Stutenmilchseife …

… klingt erstmal echt herrlich. Ist sie auch. Allerdings würde ich keine Stutenmilch mehr kaufen, seitdem ich gelernt habe, dass das Melken für die Stuten nicht gerade lustig ist. Mein Milchpulver allerdings deswegen nicht zu verwenden wäre auch blöd, also genieße ich diese Seifen noch. Gegelt hat sie nicht, aber ich hab sie sanft gewärmt  […]

Mal was Anderes …

… als Seife. Ich bastel ja generell gerne herum. Unter Anderem mach ich auch gerne sogenannte Travelers Notebook Cover, für Papierkalender. Denen bin ich schon seit vielen Jahren verfallen. Als ich das erste Mal auf diese Ledercover aufmerksam geworden bin, konnte man die in Europa nirgendwo bestellen, oder kaufen. Also bin ich schon damals dazu […]