Seife
Kommentare 2

Und noch einmal bunt …

… bevor ich meine jährliche Natur pur – Serie starte.

Weil ich die Farben des Regenbogens immer ganz besonders liebe und mir das Durchscheinende der letzten Seife so gut gefallen hat, musste das gleiche Rezept nochmal für eine Bügel-Swirl Seife herhalten.

Nix Besonderes, nix Neues, aber sie zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht.
Leider ist mir mir das Brett mit den Seifen umgekippt, sodass die einer oder andere Seife jetzt leicht verdellt ist, aber dadurch dass kein Salz in der Seife ist, konnte ich die schlimmsten Dellen zurecht drücken.

Ganz glatt und luftblasenfrei ist sie wieder.
Und aufgrund der ganz „nackten“ Lauge (also nur Wasser und NaOH) strahlen die Farben und der ungefärbte Teil ist leicht durchscheinend.

Rezept: 70% Sonnenblume HO, 22% Kokos und je 4% Kakaobutter und Rizinusöl
Duft: Orange, Zitrone, Grapefruit, Lemongras, Benzoe

Die muss jetzt eine Weile liegen, denn noch ist sie recht weich.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.