Seife
Kommentare 2

Ein neuer Seifenplatz …

… oder das einzig Positive, wenn Kinder das Nest verlassen…

Tja, vor ein paar Wochen wars soweit und auch unser zweiter Sohn hat das elterliche Nest verlassen.
Und auch wenn es gut und richtig ist, dass Kinder flügge werden, so ist es doch für die Eltern, bzw. meist eher für die Mütter, mit Wehmut verbunden.
Mir gings nicht anders und das verwaiste Zimmer musste so schnell wie möglich wieder einen Zweck bekommen.
Auch wenn man mit nur wenig Mittel wunderbare Seifen herstellen kann, sammelt sich im Laufe der Zeit doch einiges an Kram an, der sich bei uns (vermutlich aber auch bei den meisten anderen Seifensiedern) über die ganze Wohnung verteilt hat.
Überall war irgendwas. Im Abstellraum, im Schlafzimmer, im Wohnzimme und natürlich auch in der Küche.
Vor zwei Wochen hab ich also angefangen das leere ehemaliger Kinderzimmer wiederzubeleben und zum Seifen-/Gästezimmer umzugestalten.
Beim umräumen hab ich dann erst festgestellt WIEVIEL Zeugs ich angesammelt hatte!
Aber jetzt ist es fertig und endlich hab ich alles an einem Platz und vor allem ALLES HAT EINEN PLATZ!
IMGP9403 IMGP9404 IMGP9405
Gleichzeit ist auch mein ganzes Bastelzeugs übersiedelt und auf der langen Arbeitsplatte ist jetzt genug Platz um zu seifeln und zu basteln. 😀
Hinter dem Regal, an dem noch die Rüchwand fehlt (die wird aber bald kommen), steht unser altes Sofabett, mit zwei Matrazen. Da wir immer wieder Übernachtungsgäste haben, ist das recht praktisch und auch wenn noch ein paar Kleinigkeiten fehlen, ist es doch schon recht gemütlich.
IMGP9408IMGP9409

Natürlich musste ich meine Seifen”küche” auch einweihen.
IMGP9424 Was mit einem Federchen geschehen ist. Naja, ein Federchen ist es nicht gerade, aber sie gefällt mir doch recht gut. 😉IMGP9446Rezept: Traumschaum
Duft: Gurke von Manske

Und gestern ist noch eine Seife in meiner absoluten Lieblingsfarbkombi entstanden:
IMGP9434 IMGP9433 IMGP9432 IMGP9431IMGP9438Rezept: Dandelions Guardian II mit Sonnenblume statt Mandelöl
Duft: Sandelwood & Clary Sage und Dandelions Duftmischung AOM

Mit diesem hübschen Seifchen verabschiede ich mich ins Bett. Schlaft alle gut!

2 Kommentare

  1. Diane sagt

    Hallo Claudia,

    Ich bin entzückt! Der Swirl tanzt Ballett! Wunderschön! Auch das Federchen, dass mit der tollen Farbkombinationen ein Herz sein könnte dass für jemanden entflammt ist.

    Ganz liebe und sonnige Grüße!
    Diane

  2. So your children are leaving too… This is great to be positive and turn to your pleasures! I wish you many happy soaping days in your new factory!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.