Archiv, Seife
Kommentare 4

Schweiß und Nerven…

…hat mich diese Seife gekostet!
Grape Soda wollte noch unbedingt verseift werden, gedacht war eine lila Seife mit weißer Marmorierung, je nach Verhalten des PÖs, das ich noch nicht kannte und über das ich auch in den Weiten des WWW nix gefunden hatte.

Geworden ist es eine lila OHP…
Warum? Ok, Anfangs war alles wie immer, normaler SL, sogar ein wenig kühler als üblich, denn ich wollte nix riskieren. Aber dann ist das PÖ ins Spiel gekommen und hat den wunderschön gefärbten SL in 2 Sekunden in etwas verwandelt, das ausgeschaut hat, wie schon mal verdaut. Er hat sich getrennt.
Gut dachte ich, mit Geduld und Spucke wird das wieder und hab alles mal ins kalte Wasserbad gestellt, denn wenn sich die Seife trennt, ist sie zu heiß geworden. Also hab ich im kalten Wasserbad gerührt und gerührt und gerührt, zuerst mit dem Kochlöffel, damit der Leim nicht noch heißer wird. Dann doch wieder mit dem Stabmixer. NIX!!!
Alos gut, lass ich einfach alles mal richtig abkühlen und stell es auf den Balkon während wir essen und danach homogen rühren und dann ins Backrohr damit.
Der lila Leim hat auch brav mitgespielt, der Weiße hat sich allerdings gewehrt. Erfolgreich! Ist einfach nicht mehr homogen geworden, auch nicht im Rohr, also hab ich ihn entsorgt.

Der lila Leim ist gut geworden und so schaut die Gute jetzt aus, keine Schönheit, aber wenigstens Seife:

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.