Seife
Kommentare 5

Winterapfel …

… heißt meine erste Weihnachtsseife für heuer.
Spät dran bin ich heuer …
Aber irgendwie hat mir heuer die Inspiration gefehlt. Bisher …

Dafür hab ich jetzt die eine oder andere Idee und bin schon gespannt wie sie sich umsetzen lässt. Ansonsten werden es heuer einfach nur ganz langweilige und stinknormale Weihnachtsseifen in Braun. Denn alle Weihnachtsdüfte haben die Tendenz braun zu färben.

Auch Apple Pecan Sage von NG, den ich gestern verseift hab, sollte zu einem dunklen Karmellton nachdunkeln.
Na schau ma mal …

Die Seife jedenfalls ist fein geworden, wenn auch die “Schneeflocken” nicht mehr so schön abstechen wie auf der frisch eingefüllten Seife. Darüber zu jammern wäre wirklich vermessen.

Erst musste ich aber Seife einschmelzen und rot färben (ich verwende dazu immer gut gereifte SEife, das funktioniert in der Regel echt klasse und man kann auch ganz kleine Mengen einfärben) …

IMGP8781

Danach wurden Kügelchen gerollt und “geeist” …

IMGP8783 IMGP8785Und schlussendlich dürfen sie dann in die Seife …

IMGP8787

Rezept: Distel-Seidenglatt
Duft: Apple Pecan Sage von NG

IMGP8794 IMGP8795 IMGP8799

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.