Archiv, Seife
Kommentare 7

Spät aber doch…

…kommt mein Beitrag zum Wochenend-Gruppensieden im Beautykosmos 😉
Die Idee war, nach dem gleichen Rezept, mit dem gleichen PÖ und den gleichen Farben eine Seife zu sieden um dann die verschiedenen Umsetzungen zu sehen.
Das Rezept war 65% Olivenöl, 30% Kokos und 5% Rizinus – PÖ Gingko Limette (bzw Lemongras weil nicht alle Gingko Limette hatten bzw. besorgen konnten)

Meine Seife gefällt mir nicht wirklich, da sie absolut nicht so geworden ist, wie ich sie im Kopf hatte. Jaaaa, ich weiß sie ist auch nicht hässlich, aber ihr wisst ja wie das so ist…
Gut sie duftet gut und mit diesem Rezept wirds ein schönes mildes Seiflein geben, daß macht einiges wett.

Und dann ist nach dem gleichen Rezept, ergänzt mir einer Banane, viel Kokosmilchpulver und einem großen EL Honig, noch eine Bananenseife entstanden und sie wurde auch mal was!
Ganz schlicht nur durch die braunen Punkterl der Banane wirkend.

Und weil ich zum Seifen schneiden noch dieses Teil erstanden hab…

…hab ich heute noch den Stabmixer geschwungen und zwei Seifen produziert, die morgen geschnitten werden wollen. Dazu dann morgen mehr…

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.