Archiv, Seife
Kommentare 22

Ein Lächeln auf meine Lippen…

…hat diese Seife, beim aufschneiden, gezaubert!!!
Mittlerweile bin ich ja meist zufrieden mit meinen Seifen, wenn auch noch immer selten eine genauso wird wie geplant. Aber darüber reg ich mich nicht mehr auf. Aber manchmal, ganz selten eigentlich, denk ich bei aufschneiden: “Yessss, die ist schön!!!!” oder “Wow, Seife machen ist einfach geil, wenn sowas dabei raus kommt.!, oder ich kann gar nimma aufhören zu lächeln…

Als ich mich gestern um halb elf in der Nacht, angeödet vom Fernsehprogram, in die Küche gestellt hab um noch schnell eine Seife zu rühren, da hab ich noch gar nicht richtig gewusst welche es werden sollte. Nur das es eine Babassu für Arme sein sollte stand fest. Dann hab ich mich für Seidensole entschieden, weil ich die auf jeden Fall noch vor dem schlafen gehen ausformen konnte…Secret Swirl geht mir auch schon wieder eine Weile im Kopf rum…die Farben auszusuchen war dann nur noch ein Klacks, genauso wie der Duft…

Und als ich sie 3 Stunden später aufgeschnitten hab, ist diese Schönheit zu Tage gekommen…

Sie duftet nach Cherry Blossoms und Citrus Slices und ich hoffe sie gefällt euch auch so gut wie mir.
So und jetzt werden wir das herrliche Wetter nutzen und uns zum Grillen in den Garten verabschieden….

22 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.