Monate: Juni 2012

Mein neuer Stempel…

…ist diese Woche gekommen! Herzlichen Dank an Lele, die diesen Stempel nach meiner Zeichnung angefertigt hat.Nun hab ich einen neuen Stempel und keine Seife zum ausprobieren. Welch ein Dilemma… 😉Gestern hatte ich frei und trotz Affenhitze (wir hatten gestern 34 Grad in Wien) MUSSTE ich einfach seifeln.Entstanden sind zwei Seifen aus dem gleichen Leim. Mango… …die […]

Ein Lächeln auf meine Lippen…

…hat diese Seife, beim aufschneiden, gezaubert!!!Mittlerweile bin ich ja meist zufrieden mit meinen Seifen, wenn auch noch immer selten eine genauso wird wie geplant. Aber darüber reg ich mich nicht mehr auf. Aber manchmal, ganz selten eigentlich, denk ich bei aufschneiden: „Yessss, die ist schön!!!!“ oder „Wow, Seife machen ist einfach geil, wenn sowas dabei […]

Wer hat die Kokosnuss geklaut…?

…das frag ich mich bei dieser Seife… Nicht nur dass sie nicht die Schönste ist (eigentlich hätte sie rosa werden sollen, aber das PÖ Coconut von Daystar färbt echt dunkelbraun), riecht sie auch nicht mal mehr im Ansatz nach Kokos. Dabei duftet das PÖ aus der Flasche einfach nur herrlich. Aufgeheizt hat es auch sehr […]

Blitzverseifung und zarte Marmorierung…

Eins meiner Lieblingsseifenrezepte ist ja mein „Babassu für Arme“ bestehend aus Kokos, Schmalz und Rizi. Dank Nuria hab ich wieder etwas Schaffett und so hab ich gestern eine Minicharge (je 110 Kokos und Schaffett und 10 Rizi) Babassu für Arme mit Schäfchen gesiedet.Beduftet ist sie mit Flower Cologne, das zwar gut riecht, aber recht flott andickt und […]